Gestern gab es einige Neuigkeiten, die herauskamen und eine ganz Menge Leute in der Fernsehwelt mit Sicherheit überraschten: die 3. Staffel von "Scream" könnte, wenn sie erst einmal auf MTV kommt, eine neu gestartete Version der Franchise werden. Das bedeutet im Ganzen, dass es neue Charaktere und möglicherweise eine neue und völlig andere Geschichte geben wird als die, die wir in der zweiten Staffel der Serie sahen.

Ebenfalls “Teen Wolf” Staffel 6 & Serienfinale: Holland Roden würdigt das Ende der Serie

Das ist ein mutiger Schritt für diese Serie, zumal die Bewertungen beim letzten Mal, wo sie auf Sendung war, nicht besonders gut aussahen. Jedoch sehen wir genau, wie das am Ende die Bewertungen und die zukünftigen Entscheidungen von MTV als Sender beeinflusst. Das bringt uns zu der Frage, um die es in diesem Artikel eigentlich geht: Könnte es je einen Neustart von "Teen Wolf" geben? Ist das etwas, was wir uns als machbar vorstellen können? Während es in vieler Hinsicht schockierend und seltsam wäre, könnte man sich doch leicht vorstellen, dass das nach Ablauf von ein paar Jahren passieren könnte.

Das einzige, was wir mit Sicherheit annehmen, ist, dass die Geschichte von Scott McCall nach der 6. Staffel abgeschlossen ist und daran ist auch nichts falsch. "Teen Wolf" in seiner aktuellen Fassung hatte eine großartige Laufzeit und es gibt nichts, um sich abgehängt oder verärgert zu fühlen, wenn die Serie endet. Sie wird einen echten Abschluss haben, genauso, wie die 2. Staffel von "Scream" ihn nicht hatte. Wir nehmen an, dass es möglich wäre, ein Spinoff über Liam oder einen der jüngeren Charaktere zu machen, aber wir denken auch, dass es relativ unwahrscheinlich ist, dass es dazu kommt.

Eher machbar wäre, dass der Sender nach vielleicht drei oder vier Jahren eine neue Generation von Charakteren bringt. Auf diese Weise müssten sich die Beteiligten nicht so viel Sorgen darüber machen, direkt mit den Leuten verglichen zu werden, die vor ihnen dabei waren. Außerdem würde es eine neue Generation von Zuschauern geben, die gespannt darauf wären, diese Geschichten zu sehen. MTV braucht solide Quoten für eine ihrer eingekauften Serien, und selbst mit dieser Staffel, die niedriger bewertet wurde, ist "Teen Wolf" immer noch eine ihrer besseren Sendungen.

Ebenfalls “Teen Wolf” 100. Folge: Tyler Posey und Besetzung feiern die Dreharbeiten zum Finale der Serie

Soweit wir wissen, gibt es keine Pläne für einen Neustart von "Teen Wolf". Nachdem dies gesagt ist, sollte man trotzdem für die Zukunft nichts ganz ausschließen. Es gibt immer die Möglichkeit, dass irgendjemand eine interessante Idee hat, die niemand kommen sah, bevor nicht ein bestimmter Punkt erreicht war.

Denken Sie, dass "Teen Wolf" für eine 7. Staffeln wiederbelebt werden könnte?

Abonniere unsere Show Updates

Erhalte E-Mail-Benachrichtigungen, sobald neue Artikel auf “Teen Wolf” veröffentlicht werden.

105 Personen haben unseren Newsletter abonniert

Kommentar schreiben

😘 😍 😋 😂 😉 ☺ 😊 💋 ❤ 🤗 😐 😕 😒 😞 😟 😡 😢 😴